Spanisch für Auszubildende

  • Gebühr

    345 EUR

  • Dauer

    2 x 60 Unterrichtseinheiten einmal pro Woche 2 Unterrichtseinheiten abends

  • Abschluss

    Nach jedem Unterrichtsblock erfolgt eine Prüfung mit Zertifikat

  • Kursbeginn

    KW 45, November 2017

  • Lehrmittel

    Pro Unterrichtsblock 25,00 - 30,00 €

  • Vorkenntnisse

    Für den ersten Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich

Mit zunehmender Bedeutung des südamerikanischen Marktes ist auch Spanisch in den vergangenen Jahren als Sprache im Geschäftsleben wichtiger geworden.
Der erste Kurs richtet sich an Interessenten ohne Vorkenntnisse, der zweite Kurs richtet sich an Interessenten, die in der Schule Spanisch hatten (Niveau A2) und diese Kenntnisse für den Arbeitsalltag erweitern möchten.

Erster Kurs:

  • Alphabet, Ausspracheregel, Zahlen

  • Grammatik begleitend (Gegenwart und Vergangenheit regelmäßiger und unregelmäßiger Verben, Artikel, einfache Frageformen, Adjektive, Possessivpronomen)

  • Begrüßung, sich vorstellen

  • einfacher Small Talk

  • über Arbeit und Beruf sprechen

  • Terminplan lesen und verstehen

  • Verabredungen, Wegbeschreibungen

  • Einladungen, Reservierungen

Der Kurs findet statt, wenn eine Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen vorliegt, maximal 15 Personen.

Kurs für 345 EUR buchen:

Fill out my online form.

Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich im Rahmen Ihrer Anmeldung. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.